Anmelden
Wir suchen Dich

Ausbildungsplätze zum Bankkaufmann / zur Bankkauffrau zum Ausbildungsbeginn 1. August 2022 in Cuxhaven

Wenn Du:

  • eine anspruchsvolle kaufmännische Ausbildung suchst, die eine ausgezeichnete Grundlage für Deinen weiteren Lebensweg bildet
  • beim Marktführer vor Ort eine erstklassige Ausbildung in Cuxhaven anstrebst
  • bei guten Leistungen in ein Angestelltenverhältnis übernommen werden möchtest
  • Freude am Beraten und Verkaufen hast und gerne im Team arbeitest
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten suchst
  • jeden Tag neue Menschen und Aufgaben kennenlernen möchtest
  • einen guten Realschulabschluss, Abitur, Fachhochschulreife oder den Abschluss einer Berufsfachschule mitbringst

dann bewirb Dich jetzt online.

Folge uns bei Instagram

Username: stadtsparkassecuxhaven

Auf unserem Profil findest du alle aktuellen Meldungen aus unserem Hause als Erstes. Als Abonnent bekommst du schnelle Informationen zu Gewinnspielen, Veranstaltungen und Fotostrecken unserer Auszubildenden und weiterer Kolleginnen und Kollegen. Zudem erhältst du immer wieder einen Blick hinter die Kulissen der SSK Cuxhaven.

Auszeichnung der IHK für hervorragende Leistungen in der Ausbildung

"Wir bilden aus. Aus Verantwortung." Auszeichnung der IHK

Top 100 Arbeitgeber

Fachbereichsleiterin Personalbetreuung / Personalentwicklung

Helke Klarmann

Rohdestraße 6
27472 Cuxhaven

Telefon: 04721 / 109-338
E-Mail: helke.klarmann@ssk-cuxhaven.de

Azubi-Bericht

Infos aus erster Hand!

Unsere Azubis geben Dir hier einen Einblick in ihren Arbeitsalltag, die Berufsschule und vieles mehr. Die Berichte werden regelmäßig ausgetauscht - öfter mal reinschauen lohnt sich!

Liebe Leser und Leserinnen,

mein Name ist Femke Klahr, ich bin 19 Jahre alt und Auszubildende bei der Stadtsparkasse Cuxhaven im ersten Lehrjahr.

Ich habe mich für diese Ausbildung entschieden, weil mich die Zusammenarbeit mit Menschen, sowie die vielfältige Arbeit sehr interessiert.  

In den ersten Wochen meiner Ausbildung war ich in der Geschäftsstelle Altenbruch tätig. Dort wurden meine Erwartungen bestätigt. Meine Kollegen haben mir viel gezeigt und erklärt, sodass ich mich schon nach einiger Zeit am Schalter sicher und wohl fühlte. Ich wurde jedoch nicht nur am Schalter eingesetzt, sondern durfte auch an Beratungsgesprächen teilnehmen. Auch selber durfte ich schon Gespräche mit Kunden führen, wenn es zum Beispiel um das Thema Online-Banking ging. Dazu wurde mir intern schnell bewusst, dass viel Wert daraufgelegt wird, die Azubis gut zu integrieren und vorzubereiten. Sei es die Einführung in der ersten Woche, in der uns einige Kollegen von ihren zuständigen Bereichen erzählt haben oder das zweitägige Verkaufstraining, bei dem wir das Thema kundenorientiertes Verhalten durchgeführt haben. In dem Verkaufstraining haben wir gelernt, wie wir in Beratungsgesprächen, sowie am Telefon auf unsere Kunden zugehen. Außerdem haben wir Kundengespräche nachgespielt, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie man sich auch in schwierigen Situationen verhält.

Zurzeit bin ich in der Hauptstelle am Kundenschalter eingesetzt und auch hier gefällt mir die harmonische Atmosphäre zwischen den Kollegen. In der Hauptstelle lernt man viele verschiedene Charaktere an Kunden kennen, welche die verschiedensten Aufgaben mit sich bringen.

Ich freue mich jetzt schon auf die künftige Zeit und auf das Kennenlernen der verschiedenen Bereiche, in der Stadtsparkasse Cuxhaven.

 Femke Klahr

Ausbildungsjahr 2021

Videos

Spannend ab dem ersten Tag

Was macht die Ausbildung so interessant? Schau in einzelnen Videos, was Auszubildende der Sparkasse dazu sagen. Reale Azubis berichten von ihrem Sparkassenalltag. Anhand des Films kannst Du als Bewerber prüfen, ob das Berufsbild „Bankkaufmann/ Bankkauffrau“ zu Deinen eigenen Vorstellungen und Wünschen passt.

Ausbildung in der Sparkasse–Bankkauffrau/Bankkaufmann

Echte Azubis berichten aus ihrem Ausbildungsalltag.

Ein gutes Gefühl

Echte Auszubildende berichten aus ihrem Arbeitsalltag und warum ihnen ihr Beruf gefällt, welche Weiterbildungsmöglichkeiten sie in der Sparkassen-Finanzgruppe haben und räumen mit dem Vorurteil des verstaubten Bankers auf. In kurzen Animationsszenen durchlebt ein "Superheld" mehrere Stationen bis hin zu seiner Berufsentscheidung: einer Ausbildung bei der Sparkasse.

 Cookie Branding
Nicht jetzt

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i