Hauptnavigation
Konto und Karten

Perfekte Partner für die Ausbildung

Ob Girokonto oder Kreditkarte: Die Sparkasse bietet spezielle Angebote für Auszubildende. Bei Ihrem Karriere­start unterstützt Sie Ihre Sparkasse in allen Finanz­fragen.

Das Girokonto für Auszubildende

  • Kosten­frei* bis zum Ausbildungs­ende
  • Welt­weit und rund um die Uhr per Online-Banking auf das Konto zugreifen
  • Bargeldlos unterwegs mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) mit Wunsch-PIN 

Preise

  11 - 17 Jahre Ab 18 Jahre
Kontoführung monatlich kostenfrei kostenfrei*
Guthabenverzinsung
bis 2.500,00 Euro  
0,25 %  
Sparkassen-Card (Debitkarte)
Wunsch-PIN
Bargeldauszahlung
an mehr als 23.000 Sparkassen-Geldautomaten
Bargeldein-/auszahlungen
in der Geschäftsstelle am Schalter
3,50 Euro
Überweisung beleghaft 3,00 Euro
Überweisung
am SB-Terminal oder im OnlineBanking
Kontoauszüge
am Kontoauszugsdrucker
0,50 Euro
Kontoauszüge
digital im Elektronischen Postfach
Online- und Mobile Banking
Sollzinssatz für S-Dispositionskredit
(eingeräumte Kontoüberziehung)
  9,61 %
Sollzinssatz für Überziehungskredit
(geduldete Kontoüberziehung)
  9,61 %
Mastercard Basis ab 14 Jahre:
15,00 Euro p.a.
35,00 Euro p.a.,
für GiroFuture-Inhaber
15,00 Euro p.a.
 
Mastercard Gold   35,00  Euro,
ab 500,00 Euro
Jahresumsatz:
0,00 Euro.

Mastercard Gold2 für GiroFuture-Inhaber ab 18 Jahren kostenlos**

  • Bei Ihrem Young Generation-Berater erhältlich
  • Mit exklusivem Cuxhaven-Motiv
  • Weltweit bargeldlos bezahlen und Geld abheben1

 

Die Karte zum Aufladen

Die Mastercard Basis (Debitkarte) bietet Ihnen alle Bezahl­funktionen einer Kreditkarte – auf Guthaben­basis.

  • Jährlich 35,00 Euro. Für Inhaber eines GiroFuture-Kontos nur 15,00 Euro pro Jahr.
  • Welt­weit bargeld­los bezahlen und im Ausland Bargeld auszahlen lassen1
  • Kontakt­los bezahlen, ohne PIN und Unterschrift

Banking per Smartphone, Tablet oder PC

Erledigen Sie bequem Ihre Finanz­geschäfte jeder­zeit und überall – mit dem Online-Banking Ihrer Sparkasse.

Deutschlands meistgenutzte Banking-App

Banking jeder­zeit rund um die Uhr: Mit der Sparkassen-App erledigen Sie Ihre Finanz­geschäfte bequem unterwegs von Ihrem Smart­phone oder Tablet – inklusive Kontowecker, Geld senden2 und anfordern mit giropay | Kwitt und vielem mehr.

giropay – die kosten­freie Funktion Ihres Giro­kontos für das Online-Bezahlen und Geld-Senden.

Mit giropay können Sie sicher online bezahlen3, in Echtzeit Geld senden4 und anfordern sowie Ihre Voll­jährigkeit nach­weisen. Bezahlen Sie ohne Freischaltung mit den Zugangs­daten Ihres Online-Bankings oder richten Sie sich Ihren giropay-Benutzer­namen plus Passwort ein und genießen Sie so Käufer­schutz mit Geld-zurück-Garantie.

Die Funktion Geld-Senden ist ebenso komfortabel, denn Sie nutzen Ihr Handy und senden damit schnell und einfach Geld an Freunde, das direkt auf deren Girokonto landet. Übrigens: Mit giropay können Sie auch Geld anfordern. Sowohl von einzelnen Personen als auch von einer Gruppe, wenn Sie zum Beispiel die Kosten für ein gemeinsames Geschenk ausgelegt haben. Jetzt die Sparkassen-App herunter­laden und die Funktion unter giropay | Kwitt freischalten.

Mobiles Bezahlen

Jetzt auch mit Ihrer Sparkassen-Card1,  Kreditkarte oder Mastercard Basis1 mobil bezahlen: Fügen Sie einfach Ihre Karte in die Wallet App Ihres Apple-Geräts hinzu, um Apple Pay zu nutzen. Oder laden Sie für Ihr Android™-Smartphone die App „Mobiles Bezahlen“ herunter. 

Prepaid-Handy aufladen

Bequem am Geld­auto­maten oder per Online-Banking das Prepaid-Handy aufladen.

Kontowecker: Ihr Konto meldet sich

Lassen Sie sich über Ihre Konto­bewegungen informieren – per SMS, E-Mail oder App. Einfach Kontowecker im Online-Banking stellen.

Elektronische Kontoauszüge

Rufen Sie Ihre Konto- und Kreditkarten­auszüge bequem überall und jeder­zeit ab – papier­los und kosten­frei.

Sicherheitstipps rund ums Banking

Beachten Sie ein paar einfache Grund­regeln und schützen Sie so Ihre Konten vor unberechtigten Zugriffen.

Online-Banking freischalten

Wählen Sie das passende Sicherungs­verfahren für Ihr Online-Banking aus und schalten Sie es mit wenigen Klicks frei.

Herzlich willkommen!

Du möchtest wissen, wer deine Ansprechpartner in der Sparkasse sind? Hier findest du uns; wir stehen dir persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung!

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie mehr zu den Angeboten Ihrer Sparkasse erfahren möchten, nimmt sich Ihr Berater gerne Zeit für Sie. Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin.

1Geld­automaten- und Netz­betreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Einfluss hat.
2Entspricht einer Überweisung nach standardisierter Zahlungs­konten­terminologie.
3Käuferschutz gilt für Kunden ab 18 Jahre beim Online-Bezahlen mit Benutzernamen und Passwort.
4entspricht einer Überweisung nach standardisierter Zahlungs­konten­terminologie.

* Angebot gilt für Schüler, Auszu­bildende, Studenten sowie Teil­nehmer am Bundes­freiwilligen­dienst oder am Frei­willigen Sozialen Jahr bis maximal 30 Jahre. Weitere Informationen finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis und in der Entgeltinformation.
** ab einem Mindestumsatz von 500 Euro pro Jahr ist die Kreditkarte Mastercard Gold für GiroFuture-Inhaber kostenlos, darunter fällt eine rabattierte Jahresgebühr von nur 35 Euro an. Angebot gilt ab 18 Jahren bis max. zum 30. Geburtstag und ist bonitätsabhängig. Aufgrund des monatlichen Komplettausgleichs des Kreditkartensaldos fallen keine Sollzinsen an.

Sparen und Absichern

Ein Finanzpolster aufbauen

Sie verdienen nun Ihr erstes eigenes Geld. Jetzt ist es Zeit, mit der Vorsorge für später zu beginnen. Mit einem Spar­plan bauen Sie die erste eiserne Reserve auf.

Sparen mit Zuschüssen von Arbeitgeber und Staat

Nutzen Sie bereits in der Ausbildung vermögens­wirksame Leistungen (VL) Ihres Arbeitgebers – bis zu 480 Euro im Jahr sind möglich. Zusätzlich gibt Vater Staat noch etwas obendrauf. So bauen Sie schnell ein kleines Vermögen auf.

 

Flexibel sparen mit Fonds

Mit einem Deka-FondsSparplan bauen Sie mit regel­mäßigen Beträgen ab 25 Euro ein Vermögen auf. Dabei bestimmen Sie Ihr Spar­tempo selbst und bleiben immer flexibel. Schritt für Schritt erreichen Sie so Ihre Sparziele – gerade in Zeiten niedriger Zinsen.

Gut abgesichert in die Ausbildung

Mit dem Start in den Job stellt sich die Frage, welche Versicherungen wichtig und sinnvoll sind. Zentrale Bau­steine sind vor allem die folgenden Versicherungen.

Halt spüren

  • Absicherung von Risiken des Alltags
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Für die ganze Familie

Lassen Sie sich auffangen

  • Schutz für Sie und Ihre Familie
  • In Freizeit und Beruf
  • Weltweit und rund um die Uhr

Es lohnt sich

  • Einkommen absichern
  • Individuelle Lauf­zeiten und Beiträge
  • Volle Leistung schon ab 50 Prozent Berufs­unfähigkeit
Finanzwissen

Finanzwissen leicht gemacht

Clever sparen und Geld anlegen – entdecken Sie die Welt der Börse, erhalten Sie Tipps für Ihr erstes Gehalt oder nutzen Sie den Budget­planer.

Die Ausgaben im Griff

In der Ausbildung den finanziellen Überblick behalten und im Alltag clevere Spar­tipps umsetzen. Entdecken Sie Spar­potential mit den Rat­gebern von Geld und Haushalt. So haben Sie Ihr Budget und Ihre Ausgaben in der Ausbildung immer im Blick.

Finanztipps für Azubis

Mit dem Start in die Ausbildung gibt es einiges zu organisieren – Sie stehen auf eigenen Beinen und der Weg in die finanzielle Selbst­ständigkeit beginnt. Hier finden Sie wert­volle Finanz­tipps und Rat­geber speziell für Auszubildende.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i