Anmelden

Aktuelles zum Online- und Mobile-Banking

Hier stellen wir Ihnen Neuerungen und Änderungen im Online- und Mobile-Banking vor.

24.10.2019: Neuer Service: Auslandsüberweisungen zulassen

Auslandsüberweisungen sind in unserer Internet-Filiale nur nach vorheriger Freischaltung durch Sie möglich. Möchten Sie eine Auslandsüberweisung vornehmen, können Sie bei Ihrem Konto Auslandsüberweisungen für zwei Tage zulassen. Hierbei können Sie die freizuschaltenden Länder einzeln auswählen. Alternativ können Sie Auslandsüberweisungen auch in unserer Banking-App "Sparkasse" oder an den SB-Terminals unserer Geschäftsstellen erfassen. Hierfür ist keine gesonderte Freischaltung erforderlich.

 

17.09.2019: Ohne TAN überweisen (Whitelist pflegen)

Hinterlegen Sie Bankverbindungen, an die Sie regelmäßig Geld überweisen (z.B. die Konten von Familienmitgliedern oder Geschäftsfreunden), in einer Whitelist. Anschließend können Sie auf diese Konten überweisen, ohne jedes Mal eine TAN eingeben zu müssen. 

20.08.2019: Jetzt auch mit Visa Kreditkarte mobile bezahlen

Schnell und bequem mit dem Android-Smart­phone bezahlen. Neben der Sparkassen-Card (girocard) an hundert­tausenden Terminals in Deutschland und mit Mastercard® an Millionen Akzeptanz­stellen weltweit, kann jetzt auch mit der Visa Kredikarte per  Android-Smart­phone bezahlt werden.  

15.08.2019: Neue Online-Services für Kreditkarten

1. Karte gestohlen oder verloren? Als Nutzer unseres Online-Bankings können Sie Ihre Kreditkarte online sperren und gleich eine Ersatzkarte bestellen

2. Abrechnung nacherstellen: Liegen Ihnen Kreditkartenabrechnungen nicht mehr vor, können wir diese erneut erstellen und Ihnen per Post zuschicken. Dieser Service ist kostenpflichtig. Bitte prüfen Sie daher zunächst, ob die Kreditkartenabrechnung bereits in Ihrem Elektronischen Postfach vorliegt.  

 

01.07.2019: SMS-Tan Verfahren wird eingestellt

Am 30.08.2019 wird das smsTAN-Verfahren im Onlinebanking eingestellt. Das seit Jahren bekannte Online-Banking Sicherheitsverfahren sms-TAN ist somit schon bald nicht mehr nutzbar. 

Sie haben die Möglichkeit eigenständig auf die alternativen Verfahren chipTan oder pushTan umzustellen oder besuchen Sie uns am eigens eingerichteten Online-Banking-Schalter im Centrum Rohdestrasse.

29.05.2019: Modernisierungskredit online beantragen

Neues Dach oder neue Heizung, altersgerechter Umbau oder einfach nur renovieren. Ab sofort können Sie auch einen Modernisierungskredit online beantragen.

21.05.2019: Jetzt für den S-ID-Check registrieren

In wenigen Wochen wird sich das Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet komplett verändern. Eine EU-Richtlinie macht die sogenannte „starke Kundenauthentifizierung“ beim Bezahlen mit der Kreditkarte im Internet zur Pflicht.

In Deutschland wird diese im Rahmen der sogenannten Payment Services Directive 2 - Europäische Zahlungsdiensterichtlinie 2 (abgekürzt „PSD2“)  - zum 14. September 2019 umgesetzt.

Der S-ID-Check ist das neue 3-D Secure-Sicherheitsverfahren für Ihre Sparkassen-Kreditkarte. Damit kaufen Sie sicher und komfortabel mit Ihrer Kreditkarte online ein: Ein Klick in der App und Ihre Zahlung ist bestätigt.

Registrieren Sie sich für den S-ID-Check - in drei Schritten sind Sie am Ziel: 1. Anmelden 2.Runterladen 3.Onlineshoppen!

Ihre Sparkassen-Kreditkarte ist damit das perfekte Zahlungsmittel für Einkäufe im Internet. Die App S-ID-Check steht sowohl im App Store von Apple als auch im Play Store von Google zur Verfügung.

08.04.2019:  Online-Banking-Schalter im Centrum Rohdestrasse eingerichtet

In Kürze wird das smsTAN-Verfahren im Onlinebanking eingestellt. Das seit Jahren bekannte Online-Banking Sicherheitsverfahren sms-TAN ist schon bald nicht mehr nutzbar.  

Dafür haben wir einen Online-Banking-Schalter im Centrum Rohdestrasse für Sie eingerichtet. Besuchen Sie uns hier, gerne auch in Ihrer Geschäftsstelle oder vereinbaren Sie einfach unter www.ssk-cuxhaven.de/termin einen Termin mit Ihrem Berater, um die notwendigen Online-Banking-Eingaben gemeinsam mit einem unserer Mitarbeiter vorzunehmen.

21.01.2019: Online-Banking mit chipTAN-QR

chipTAN-QR ist eine zusätzliche Variante des chipTAN Verfahrens, bei der die Übertragung der Daten über einen QR Code geschieht. Dieses verfügt grundsätzlich über alle Vorteile, die die Nutzer beim bekannten chipTAN-optisch Variante bereits genießen durften. Die neue Variante besitzt aber speziell im Bereich Bedienbarkeit und Komfort entscheidende Vorteile.

chipTAN-lässt sich schnell und intuitiv in der Internet-Filiale, Sparkassen-App oder in der Banking-Software wie z.B. SFirm oder StarMoney nutzen. Die jeglichen Einstellungen der Größe oder Frequenz, die bei chipTAN-optisch nötig waren, entfallen. Die Übertragung funktioniert in Bruchteilen von Sekunden. Im chipTAN-QR Leser befindet sich eine Kamera, die den angezeigten QR-Code ausliest.

24.10.2018: Fotoüberweisung jetzt auch in der Internet-Filiale

Mit der Fotoüberweisung können Rechnungen im PDF-Format ausgewertet und die Ergebnisse zur Vorbefüllung der Überweisung genutzt werden.  

Ab sofort steht die komfortable Möglichkeit, die Überweisungsmaske im Online-Banking vorbefüllen zu lassen, wie schon in der S-App  nunmehr auch in der Internet-Filiale zur Verfügung. Durch die Betätigung des Icons mit dem Kamerasymbol wird eine Maske mit der Möglichkeit zum Datei-Upload aufgerufen.

Vor jedem Upload muss die Nutzungsbedingung akzeptieren werden. Damit wird die Einwilligung erteilt, dass die Bearbeitung bzw. Analyse der Dokumente durch einen Partner erfolgt.  

12.10.2018: Bitte teilen Sie uns Ihre Steuer-ID online mit

Wir sind gesetzlich verpflichtet, bestimmte Daten unserer Kunden zu erheben und aufzuzeichnen. Dazu gehört nach § 154 Abgabenordnung auch Ihre steuerliche Identifikationsnummer (11-stellige Steuer-ID), die Sie vom Bundeszentralamt für Steuern erhalten haben.  

In der Regel finden Sie Ihre Steuer-ID auch auf Ihrem letzten Einkommensteuerbescheid, Ihrer Lohnsteuerbescheinigung oder Ihrer Gehaltsabrechnung. Sollten Sie Ihre Steuer-ID in den genannten Unterlagen nicht finden, können Sie Ihre Steuer-ID über www.identifikationsmerkmal.de beim Bundeszentralamt für Steuern erneut anfordern.  

30.07.2018 -  Das Smartphone wird zur digitalen Geldbörse

Schnell und bequem mit dem Android-Smart­phone bezahlen. Mit Sparkassen-Card (girocard) an hundert­tausenden Terminals in Deutschland und mit Mastercard® an Millionen Akzeptanz­stellen weltweit.

10.07.2018 -  Die Echtzeit-Überweisung im Online-Banking

Zusätzlich zur normalen Überweisung können Sie auch die Echtzeit-Überweisung (oder Instant Payment) nutzen. Die Echtzeit-Überweisung wird innerhalb von wenigen Sekunden geprüft. Ist alles in Ordnung – die Kontonummer zum Beispiel korrekt –, landet der Betrag bereits nach wenigen Sekunden auf dem Konto des Empfängers, und zwar rund um die Uhr und an jedem Tag, auch an Feiertagen und Wochenenden. Die Ausführungszeit dieser Echtzeit-Überweisung beträgt in der Regel weniger als 20 Sekunden.

26.06.2018 - Multibanking im Online-Banking

Mit dem überarbeiteten Finanzstatus haben wir die Voraussetzung geschaffen, dass Sie Ihre Konten anderer Banken und Sparkassen einfach Ihrem Online-Banking hinzufügen können. Mit diesem kostenfreien Multibanking behalten Sie Ihre Finanzen noch besser im Überblick.

Nutzen Sie einfach den Link „Bankverbindung hinzufügen“ am Ende Ihres Finanzstatus.  

18.06.2018 - Eigene Dokumente sicher aufbewahren 

Ab sofort können Sie im Elektronischen Safe (eSafe) als Erweiterung des vorhandenen Elektronischen Postfachs (ePostfach) nutzen. Mit dem eSafe haben Sie die Möglichkeit, eigene Dateien (z.B. gescannte Urkunden) strukturiert abzulegen und zu verwalten. Führen Sie die Aktivierung gleich selber durch.

14.06.2018 - Banking per Sprachsteuerung - Einfach mal das Konto fragen 

Ab sofort können Sie per App 'Google Home' oder per intelligenten Lautsprecher 'Google Home' ihre Onlinebankinggeschäfte erledigen.  

  • Einfach den Kontostand eines bestimmten Kontos oder den Finanzstatus der gesamten Konten (Girokonten, Tagesgeldkonten, Sparbücher, usw.) abfragen 
  • Sichere Abfrage dank Ihrer individuellen Voice-PIN.

01.06.2018: Depot-Cockpit im Online-Brokerage

Das Depot-Cockpit Ihres Finanzstatus bietet Ihnen in der Internet-Filiale eine kompakte Übersicht der Vermögenswerte von DekaBank- und Sparkassendepots. Das DepotCockpit enthält in separaten Containern auf Depotebene die Gewinn- und Verlustrechnung, die optische Aufbereitung der Depotstruktur und der Depotwertentwicklung, Auszüge aus dem Depotbestand und dem Orderbuch sowie eine Kursleiste mit den wichtigsten Indizes.

 Cookie Branding
i