Anmelden

Services

Service-Themen

Hier können Sie die Service-Themen vorab filtern
Kein passender Eintrag gefunden
Alle öffnen Alle schließen
Girokonto
Dispositionskredit beantragen oder ändern

Dispositionskredit ändern/einrichten

Ein Dispositionskredit verschafft Ihnen den notwendigen finanziellen Spielraum. Sie können jetzt ganz einfach einen bestehenden Dispositionskredit online anpassen oder einen neuen beantragen.

 
Kontoauszug auf PDF-Format umstellen

Kontoauszug auf PDF-Format umstellen

Sparen Sie Zeit und Geld – mit dem elektronischen Kontoauszug. Sie können Ihre Kontoauszüge direkt beim Online-Banking in Ihrem elektronischen Postfach abrufen. Dort sind sie als platzsparendes PDF gespeichert. Sie rufen die Auszüge mit den gewohnten Zugangsdaten zum Online-Banking ab. Weitere Vorteile des elektronischen Kontoauszugs:

  • Schneller Zugriff auf Ihre Kontoauszüge
  • Keine Portokosten, da kein Postversand
  • Sicherer Abruf im Online-Banking
  • Papierfrei archivieren mit PDF-Dokumenten

Das elektronische Postfach kann auch durch buchführungspflichtige Selbständige bzw. Unternehmen genutzt werden. Die empfangene PDF-Datei muss zehn Jahre lang aufbewahrt/gespeichert werden.

 
Kontoauszug nacherstellen

Kontoauszug nacherstellen

Wenn Sie einen Kontoauszug benötigen und diesen nicht mehr finden, so können Sie diesen hier einfach nachbestellen. Wählen Sie das Konto aus, geben Sie Zeitraum oder die laufende(n) Nummer(n) vor und erhalten Sie ein Duplikat des Auszuges wahlweise

  • per Post oder
  • am Kontoauszugdrucker

Eine Nacherstellung in das elektronische Postfach ist nicht möglich.
Bitte beachten Sie, dass die Nacherstellung eines Auszuges kostenpflichtig ist.

 
Kontokorrentkredit für Geschäftsgirokonto beantragen oder ändern

Kontokorrentkredit für Geschäftsgirokonto beantragen oder ändern

Ein Kontokorrentkredit verschafft Ihnen die notwendige Liquidität. Sie können jetzt ganz einfach einen bestehenden Kontokorrentkredit online anpassen oder einen neuen beantragen.

 
Kontomodell wechseln

Kontomodell wechseln

Wenn Sie bereits ein Girokonto nutzen und nun ein neues Kontomodell wünschen, können Sie diese Umstellung online durchführen. Wählen Sie im Auftrag einfach Ihr neues Kontomodell aus und die Umstellung wird sofort durchgeführt.

 
Kontowecker stellen

Kontowecker stellen

Der Kontowecker hält Sie über Buchungen und Kontostände Ihrer Konten auf dem Laufenden. Stellen Sie Ihren Wecker einfach für Benachrichtigungen, wenn

  • ein bestimmter Umsatz gebucht wurde (Umsatzwecker),
  • ein bestimmter Kontostand über- oder unterschritten wurde (Limitwecker)
  • oder sich der Kontostand zum Vortag verändert hat (Kontostandswecker).

Die Benachrichtigungen eines klingelnden Kontoweckers erhalten Sie per E-Mail, SMS oder Push-Nachricht. Wählen Sie selbst, an welche Adresse die Benachrichtigung verschickt werden soll. Persönliche Daten werden in den Nachrichten teilweise unkenntlich gemacht oder verkürzt dargestellt.

 
Umzugsservice nutzen

Umzugsservice nutzen

  • Neues Konto eröffnen – inklusive Sparkassen-Dispositionskredit und Online-Banking
  • Bisherige Konten und Depots bequem übertragen
  • Alte Konten auflösen und Rest­guthaben einziehen
  • Neue Dauer­aufträge einrichten, alte Dauer­aufträge löschen
 
Vollmacht einrichten oder löschen

Vollmacht einrichten oder löschen

Hier können  Sie Vollmachten für Ihre Konten einrichten oder löschen.

 
SparkassenCard
Ersatzkarte bestellen

Ersatzkarte bestellen

Ist Ihre Karte defekt oder haben Sie sie verloren, können Sie online eine neue Karte bestellen.

Bitte sperren Sie die Karte bei einem Verlust oder Diebstahl zusätzlich telefonisch unter +49 116 116.

 
Nutzung im Ausland einschränken (Geoblocking)

Nutzung im Ausland einschränken (Geoblocking)

Mit Ihrer SparkassenCard können Sie weltweit an allen Geldautomaten mit dem Maestro-Logo verfügen.

Sie reisen nur innerhalb Deutschlands und Europas? Auf Wunsch kann Ihre SparkassenCard für Verfügungen außerhalb Europas gesperrt werden. Reisen Sie doch einmal in ein außereuropäisches Land, schalten Sie dieses hier einfach online frei.

Automatisch freigeschaltet vom Geoblocking sind alle Länder Europas und ein Großteil Nordafrikas.

 
Kreditkarte
Abrechnung auf PDF-Format umstellen

Abrechnung auf PDF-Format umstellen

Sparen Sie Zeit und Geld – mit der elektronischen Kreditkartenabrechnung. Sie können Ihre Abrechnung direkt beim Online-Banking in Ihrem elektronischen Postfach abrufen. Dort sind sie als platzsparendes PDF gespeichert. Sie rufen die Abrechnung mit den gewohnten Zugangsdaten zum Online-Banking ab. Weitere Vorteile der elektronischen Abrechnung:

  • Schneller Zugriff auf Ihre Abrechnung
  • Keine Portokosten, da kein Postversand
  • Sicherer Abruf im Online-Banking
  • Papierfrei archivieren mit PDF-Dokumenten

Das elektronische Postfach kann auch durch buchführungspflichtige Selbständige bzw. Unternehmen genutzt werden. Die empfangene PDF-Datei muss zehn Jahre lang aufbewahrt/gespeichert werden.

 
Abrechnungskonto ändern

Abrechnungskonto ändern

Die monatliche Kreditkartenabrechnung belasten wir Ihrem Girokonto. Die Abbuchung von einem anderen Ihrer Girokonten bei uns können Sie hier online beauftragen.

 
Ersatzkarte bestellen

Ersatzkarte bestellen

Ist Ihre Karte defekt oder haben Sie sie verloren, können Sie online eine neue Karte bestellen.

Bitte sperren Sie die Karte bei einem Verlust oder Diebstahl zusätzlich telefonisch unter +49 116 116.

 
Mastercard® SecureCode™ nutzen

Mastercard® SecureCode™ nutzen

MasterCard® SecureCode™ bietet Ihnen mit dem 3-D-Secure-Sicherheits­verfahren „S-ID-Check“ bei allen teilnehmenden Händlern höchste Sicherheit für Ihre Zahlungen im Internet.

Hierbei bestätigen Sie jede Zahlung in der S-ID-Check-App.

 
MasterCard Basis laden

MasterCard Basis laden

Die MasterCard Basis funktioniert auf Guthaben­basis. Sie können nur ausgeben, was Sie haben.

 
Verified by Visa nutzen

Verified by Visa nutzen

Verified by Visa bietet Ihnen mit dem 3-D-Secure-Sicherheits­verfahren „S-ID-Check“ bei allen teilnehmenden Händlern höchste Sicherheit für Ihre Zahlungen im Internet.

Hierbei bestätigen Sie jede Zahlung in der S-ID-Check-App.

 
Zahlungsverkehr
Ausländisches Bargeld (Sorten) bestellen

Ausländisches Bargeld (Sorten) bestellen

Bestellen Sie hier Ihren Hand­bestand an Bar­geld für die ersten Urlaubs­tage. Alle gängigen Währungen in verschiedenen Stückelungen.

Bei der nachfolgenden Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sich das ausländische Bargeld (Sorten) kostenpflichtig per Post zusenden zu lassen. Alternativ können Sie das Geld bei uns abholen. In diesem Fall liegen die Sorten nach drei Arbeitstagen zur Abholung bereit.

Zahlen Sie auf Reisen nur kleine Beträge bar. Die Sparkassen-Kreditkarte bietet Sicherheit und Flexibilität weltweit.

 

 
Auslandsüberweisung nutzen (außerhalb des europäischen Zahlungsraums)

Auslandsüberweisung nutzen (außerhalb des europäischen Zahlungsraums)

Alle Zahlungen, die nicht per SEPA-Überweisung möglich sind (außerhalb des europäischen Zahlungsraums), erfolgen über eine klassische Auslandsüberweisung – mit folgenden Angaben:

  • Name, Vorname / Firma und Anschrift des Zahlungsempfängers
  • Internationale Kontonummer IBAN oder Kontonummer des Zahlungsempfängers
  • Internationale Bankleitzahl BIC der Bank des Empfängers
  • Ihre eigene Kontonummer bzw. IBAN

Auf dem Formular können Sie zudem festlegen, ob Sie alle Kosten übernehmen, die Kosten zwischen Ihnen und dem Empfänger geteilt werden oder dieser die Kosten komplett übernimmt.

 
Dauerauftrag einrichten, ändern oder löschen

Dauerauftrag einrichten, ändern oder löschen

Nutzen Sie die Möglichkeit, regelmäßige Zahlungen wie z.B. die Miete bei uns zu hinterlegen. Sie müssen dann nicht mehr daran denken, den Betrag rechtzeitig zu überweisen.

Sie können neue Daueraufträge anlegen sowie bestehende ändern, löschen oder aussetzen.

 
Gutschein kaufen (Amazon, iTunes, Douglas & Co.)

iTunes-Gutscheine kaufen

Als Sparkassen-Kunde können Sie Einkaufs-Gutscheincodes über das Online-Banking Ihrer Sparkasse kaufen. Die Codes lassen sich bequem und sicher direkt vom Konto aus bezahlen. Die Autorisierung für den Kauf erfolgt per TAN.

 

 
Kwitt nutzen

Kwitt nutzen

Verschicken Sie einfach und schnell Geld von Handy zu Handy. Und zwar an jedes deutsche Girokonto. Alles was Sie dafür brauchen, ist die Handy­­nummer. Wählen Sie aus Ihrer Kontakt­­liste einfach den Empfänger aus und senden Sie ihm den gewünschten Betrag. Bis 30 Euro sogar ohne TAN.

Der Empfänger erhält dann eine Benach­richtigung. Sollte der Empfänger nicht bei Kwitt angemeldet sein, erhält er eine Nachricht mit einem Link auf eine Webseite, auf der er seine IBAN für die Transaktion angeben kann.

 
Lastschrift zurückgeben

Lastschrift zurückgeben

Wenn Sie eine Lastschrift zurückbuchen möchten, ist das schnell und einfach möglich. Innerhalb Ihres Online-Bankings finden Sie den Menüpunkt „Lastschriftwiderspruch“. Dort werden alle gebuchten Lastschriften angezeigt, mit einem Klick können Sie die jeweilige Lastschrift zurückgeben.

Hierbei müssen Sie die folgenden Fristen beachten:

  • Die Lastschrift wurde vor nicht länger als vor acht Wochen eingezogen
  • Lag der Lastschrift keine Einzugsermächtigung zugrunde, besteht innerhalb von 13 Monaten ein Anspruch auf Korrektur

Bitte geben Sie nur Lastschriften zurück, deren Einzugsermächtigung widerrufen wurde oder die dem Konto nicht rechtmäßig belastet wurden.

 
Für paydirekt registrieren

Für paydirekt registrieren

  • Einfach, sicher und bequem online einkaufen.
  • Zahlungen im Internet direkt mit Ihrem Sparkassen-Girokonto begleichen.
  • Bezahlverfahren der Sparkassen und Banken - made in Germany.
 
Prepaid-Handy aufladen

Prepaid-Handy aufladen

Laden Sie jetzt online Ihr Prepaid-Guthaben oder das Guthaben einer Ihnen bekannten Telefonnummer auf. Einfach die Nummer und den Namen des Handy-Inhabers eingeben. Danach den Mobilfunkbetreiber, das Abbuchungskonto und den Ladebetrag auswählen. Im Anschluss bestätigen Sie den Vorgang mit einer TAN und der Betrag wird der entsprechenden Telefonnummer gutgeschrieben.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit die entsprechende Telefonnummer als Vorlage zu speichern. Diese Auflade-Funktion steht Ihnen derzeit für die Mobilfunkbetreiber T-Mobile, Vodafone, E-Plus/O2 und congstar zur Verfügung.

 

Alle Online-Produkte auf einen Blick

Kreditkarte bestellen, Wertpapierdepot eröffnen, S-Privatkredit beantragen. Und vieles mehr.

Kredite und Finanzierungen
Abbuchungskonto ändern (Darlehensrate/Avalprovision)

Abbuchungskonto ändern

Die Darlehensrate bzw. die Avalprovision werden Ihrem Girokonto automatisch belastet. Die Abbuchung von einem anderen Ihrer Girokonten bei uns können Sie hier online beauftragen.

 
Sparen und Anlegen
Freistellungsauftrag einrichten oder ändern

Freistellungsauftrag einrichten oder ändern

Mit einem Freistellungsauftrag können Sie Steuern sparen und Zinserträge steuerfrei einbehalten. Der Hintergrund: Ohne Erteilung des Freistellungsauftrages werden 25 Prozent der Erträge aus Kapitalvermögen (zum Beispiel Zinsen, Dividenden oder Kursgewinne) von Ihrer Sparkasse an das Finanzamt abgeführt. Hinzu kommen der Solidaritätszuschlag und unter Umständen die Kirchensteuer.Wenn Sie Ihrer Sparkasse den Freistellungsauftrag stellen, können Sie sich einen Freibetrag (den sogenannten Sparerpauschbetrag) sichern und bares Geld sparen. Kapitalerträge sind dann in Höhe von bis zu 801 Euro (Alleinstehende) bzw. 1.602 Euro (Ehegatten und Lebenspartner) steuerfrei.

Der Auftrag gilt für ein Jahr und verlängert sich automatisch. Sie können den Freistellungsauftrag auch jederzeit online ändern oder auf mehrere Institute splitten.

 
Gutschriftskonto beim Sparvertrag ändern

Gutschriftskonto beim Sparvertrag ändern

Lassen Sie ein neues Gutschriftskonto für die Fälligkeit hinterlegen.

 
Kontoauszug auf PDF-Format umstellen (SB-Sparkonto)

Kontoauszug auf PDF-Format umstellen (SB-Sparkonto)

Sparen Sie Zeit und Geld – mit dem elektronischen Kontoauszug. Sie können Ihre Kontoauszüge direkt beim Online-Banking in Ihrem elektronischen Postfach abrufen. Dort sind sie als platzsparendes PDF gespeichert. Sie rufen die Auszüge mit den gewohnten Zugangsdaten zum Online-Banking ab. Weitere Vorteile des elektronischen Kontoauszugs:

  • Schneller Zugriff auf Ihre Kontoauszüge
  • Keine Portokosten, da kein Postversand
  • Sicherer Abruf im Online-Banking
  • Papierfrei archivieren mit PDF-Dokumenten

Das elektronische Postfach kann auch durch buchführungspflichtige Selbständige bzw. Unternehmen genutzt werden. Die empfangene PDF-Datei muss zehn Jahre lang aufbewahrt/gespeichert werden.

 
Kündigung für Spareinlagen hinterlegen

Kündigung für Spareinlagen hinterlegen

Sie benötigen Ihre Spareinlage? Hier können Sie das Gesamtguthaben Ihres Kontos zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen.

 
PS-Los kaufen

PS-Los kaufen

  • Ab 5 Euro im Monat
  • 4 Euro sparen, 1 Euro als Los einsetzen
  • Gutschrift der Sparbeiträge auf Ihr Wunschkonto
  • Jeden Monat bis zu 5.000 Euro gewinnen
  • Loseinsatz fördert gemeinnützige Projekte Ihrer Sparkasse in der Region
 
SB-Kontoverbund anlegen

SB-Kontoverbund anlegen

Eine Karte für alles: Nutzen Sie die Funktionen des SB-Sparens innerhalb der SSK Cuxhaven - aber mit der SparkassenCard Ihres Girokontos! Der Kontoverbund macht es möglich.

 
S-Prämiensparen: Belastungskonto für Rate ändern

S-Prämiensparen: Belastungskonto für Rate ändern

Hier können Sie das Belastungskonto für die Rate ändern.

 
S-Prämiensparen: Rate reduzieren

S-Prämiensparen: Rate reduzieren

Hier können Sie die Rate bis auf maximal 50% der Ursprungsrate reduzieren. Die Mindestrate beträgt 25,00 Euro.

 
Verfügung zu Gunsten Dritter einrichten

Verfügung zu Gunsten Dritter einrichten

Sie möchten vorsorgen? Richten Sie eine Verfügung zu Gunsten Dritter für den Todesfall ein.

 
Verlust eines Sparbuches melden

Verlust eines Sparbuches melden

Sie haben das Sparbuch Ihres Sparvertrages verloren? Lassen Sie das Konto sperren, um unbefugte Verfügungen zu verhindern. 

 
Vollmacht einrichten oder löschen

Vollmacht einrichten oder löschen

Hier können Sie Vollmachten für Ihre Konten einrichten oder löschen.

 
DekaBank-Depot
Fonds kaufen

Fonds kaufen

Als Online-Banking-Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit, Fonds online zu kaufen oder zu verkaufen (DekaTrading). Sofern noch nicht geschehen, müssen Sie zunächst die entsprechenden Bedingungen anerkennen.

 
Fonds verkaufen

Fonds kaufen

Als Online-Banking-Teilnehmer haben Sie die Möglichkeit, Fonds online zu kaufen oder zu verkaufen (DekaTrading). Sofern noch nicht geschehen, müssen Sie zunächst die entsprechenden Bedingungen anerkennen.

 
Verrechnungskonto ändern

Verrechnungskonto ändern

Ändern Sie online das Girokonto, das für Käufe und Verkäufe genutzt wird. Zusätzlich können Sie ein separates Abbuchungskonto nur für die regelmäßige Sparplan-Rate hinterlegen.

 
Persönliche Daten
Adresse ändern

Adresse ändern

Um den Service Ihrer Sparkasse in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, dass immer Ihre aktuellen Adressdaten vorliegen.

Ihre Adresse können Sie schnell und einfach ändern. Als Kunde mit Zugang zum Online-Banking können Sie die neue Anschrift bequem online per TAN-Eingabe erfassen. Nutzen Sie bisher nicht das Online-Banking, übermitteln Sie Ihre neue Adresse einfach telefonisch oder in der Filiale.

 
E-Mail-Adresse hinterlegen oder ändern

E-Mail-Adresse hinterlegen oder ändern

Um den Service Ihrer Sparkasse in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, dass immer Ihre aktuellen Daten vorliegen.

Ihre E-Mail-Adresse können Sie schnell und einfach ändern. Als Kunde mit Zugang zum Online-Banking können Sie die neue Adresse bequem online per TAN-Eingabe erfassen.

 
Telefonnummer hinterlegen oder ändern

Telefonnummer hinterlegen oder ändern

Um den Service Ihrer Sparkasse in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, dass immer Ihre aktuellen Daten vorliegen.

Ihre Telefonnummer können Sie schnell und einfach ändern. Als Kunde mit Zugang zum Online-Banking können Sie die neue Nummer bequem online per TAN-Eingabe erfassen.

 
Online-Banking
Online-Kunde werden (Privatkunde)

Online-Kunde werden (Privatkunde)

Mit einem Zugang zum Online-Banking erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte bequem zu Hause. Per Mausklick tätigen Sie Überweisungen, sehen Ihren Kontostand ein oder richten einen Dauerauftrag ein.

Das sind Ihre Vorteile beim Online-Banking:

  • Konto bequem vom PC aus führen
  • Unabhängig von den Öffnungszeiten Ihrer Filiale
  • Kontozugang rund um die Uhr
  • Überblick über Ihre gesamten Kontoumsätze
  • Hohe Sicherheitsstandards und moderne TAN-Verfahren

Mit den Apps „Sparkasse“ oder „Sparkasse+“ und dem Mobile-Banking können Sie außerdem jederzeit und von überall per Smartphone auf Ihr Konto zugreifen.

 
Online-Kunde werden (Firmenkunde (HBCI/EBICS))

Online-Kunde werden (Firmenkunde (HBCI/EBICS))

Für unsere Firmenkunden ist die Nutzung der folgenden Verfahren vorgesehen:

  • HBCI: Sie erhalten von uns eine HBCI-Karte, Ihre persönliche HBCI-Geheimzahl, einen Chipkartenleser und eine Banking-Software.

oder

  • EBICS: Der Electronic-Banking-Internet-Communication-Standard bildet den Standard für die Daten­fern­über­tragung (DFÜ-Verfahren) bei hohen Zahlungs­verkehrs­aufkommen. Sie arbeiten mit der 'Verteilten Elektronischen Unterschrift (VEU)'.
 
Anmeldename hinterlegen/ändern

Anmeldenamen hinterlegen/ändern

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich im Online-Banking 

- z.B. mit Ihrer Kontonummer

oder

- z.B. mit einer Kombination aus Ihrem Namen und Ihrer Kontonummer

anzumelden.

Rufen Sie unten 'Hinterlegen/Ändern' auf und gehen Sie auf der Folgeseite auf 'Zugangsdaten und Sicherungsverfahren'. 

 
chipTAN verwalten

chipTAN-Karte ändern

Für das Online-Banking mit chipTAN benötigen Sie eine Sparkassen-Card. Diese Karte muss vor der ersten Nutzung im Online-Banking aktiviert werden. Bitte beachten Sie, dass immer nur eine Karte als aktive Karte freigeschaltet sein kann.

 
Auf chipTAN-Nutzung umstellen

Auf chipTAN-Nutzung umstellen

Sie nutzen bereits pushTAN oder smsTAN und möchten nun auf das chipTAN-Verfahren umstellen? Dann sind Sie hier genau richtig.

 
Limit erhöhen (für max. zwei Tage)

Aus Sicherheitsgründen ist das Limit, bis zu dem Sie täglich Überweisungen durchführen können, begrenzt. Bei einer größeren Zahlung haben Sie die Möglichkeit, das Tageslimit temporär zu erhöhen.

So gehen Sie vor: 

  1. Button 'erhöhen' betätigen
  2. Auf der Seite 'Kontoauswahl' den Namen des Kontoinhabers anklicken
  3. Bei 'Temporäres Tageslimit' Betrag und Zeitraum hinterlegen (max. zwei Tage)
  4. Button 'Weiter' betätigen 

Die Limiterhöhung können Sie nur für Konten, bei denen Sie Kontoinhaber oder -mitinhaber sind, auf diesem Weg vornehmen. Handelt es sich beim Kontoinhaber um einen Dritten (incl. Unternehmen, Vereine), wenden Sie sich bitte an diese Person. Die Limiterhöhung muss durch den Kontoinhaber bei uns veranlasst werden.

 
PIN ändern

Online-Banking PIN ändern

Sie können Ihre Online-Banking PIN jederzeit ändern. Rufen Sie unten 'Ändern' auf und gehen Sie auf der Folgeseite auf 'Zugangsdaten und Sicherungsverfahren'. 

Aus Sicherheitsgründen empfiehlt sich eine regelmäßige PIN-Änderung, zum Beispiel alle 3 Monate. Um Ihre PIN zu ändern, müssen Sie Ihre neue PIN im entsprechenden Formular zweimal eingeben und die Änderung mit einer TAN bestätigen. Bitte beachten Sie folgende Einschränkungen bei der Wahl Ihrer neuen PIN.

Erlaubte Zeichen zur Vergabe der PIN sind:

  • Kleinbuchstaben von a - z
  • Großbuchstaben von A - Z
  • Ziffern von 0 - 9
  • Sonderzeichen ä, ö, ü bzw. Ä, Ö, Ü und ß

Vermeiden Sie:

  • Kombinationen aus den Anfangsbuchstaben Ihres Namens und Ihres Geburtsdatums
  • Ihre Telefonnummer oder Teile davon
  • Ihre Postleitzahl
  • Gängige Tastenkombinationen wie 123ab, 55555

Ähnliche Inhalte wie beim Anmeldenamen oder der Legitimations-ID bzw. Teile daraus

 
PIN vergessen

PIN vergessen

Haben Sie Ihre Online-Banking-PIN vergessen, können Sie hier problemlos eine neue PIN anfordern. Die neue Start-PIN wird Ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

 
Auf pushTAN-Nutzung umstellen

Auf pushTAN-Nutzung umstellen

Sie nutzen bereits smsTAN oder chipTAN und möchten nun auf das pushTAN-Verfahren umstellen? Dann sind Sie hier genau richtig.

 
pushTAN mit einem neuen Smartphone nutzen

pushTAN mit einem neuen Smartphone nutzen

1. Installieren Sie die S-pushTAN-App auf Ihrem neuen Smartphone.

2. Lassen Sie sich einen neuen Registrierungscode per SMS an eine bei uns hinterlegte Mobiltelefonnummer schicken. Folgen Sie hierfür dem Link 'Registrierungscode anfordern'.

3. Rufen Sie anschließend den in der SMS enthaltenen Link auf Ihrem neuen Smartphone auf.

 
pushTAN: Passwort der S-pushTAN-App vergessen

pushTAN: Passwort der S-pushTAN-App vergessen.

1. Installieren Sie die S-pushTAN-App neu.

2. Lassen Sie sich einen neuen Registrierungscode per SMS an eine bei uns hinterlegte Mobiltelefonnummer schicken. Folgen Sie hierfür dem Link 'Registrierungscode anfordern'.

3. Rufen Sie anschließend den in der SMS enthaltenen Link auf.

 
pushTAN-Verbindung hinzufügen

pushTAN-Verbindung hinzufügen

Sie möchten pushTAN nicht nur auf Ihrem Smartphone sondern zusätzlich z.B. auf Ihrem Tablet nutzen? Betätigen Sie bitte den Link 'Verbindung hinzufügen'. 

 
SFirm-Demoversion herunterladen

SFirm-Demoversion herunterladen

Mit SFirm nutzen Sie die führende Electronic Banking Software für professionelles Banking und Finanzmanagement in Unternehmen. Die moderne Oberfläche kombiniert den bewährten Funktionsumfang mit einem intuitiven Bedienkonzept, das auf kurze Wege und klare Strukturen setzt.

 
StarMoney nutzen

StarMoney nutzen

Moderne Online-Banking-Software macht es Ihnen noch leichter und bequemer Banking von zu Hause aus zu betreiben. Mit nur einem Produkt verwalten Sie mehrere Kontoverbindungen - auch unterschiedlicher Kreditinstitute.

 
TAN-Generator bestellen

TAN-Generator bestellen

Für die Nutzung des chipTAN-Verfahrens benötigen Sie Ihre SparkassenCard und einen TAN-Generator. Diesen können Sie online in unserem Shop bestellen.

 
Zugang sperren

Online-Banking-Zugang sperren

Wenn Ihnen beim Online-Banking etwas Merkwürdiges aufgefallen ist oder Sie einen konkreten Verdacht haben, dass beispielsweise Ihre Zugangsdaten gestohlen wurden, handeln Sie schnell. Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, Ihren Zugang zum Online-Banking zu sperren:

  • Betätigen Sie den Button 'Sperren'.
  • Nutzen Sie den zentralen Sperr-Notruf 116 116.
  • Zur Not: Geben Sie dreimal eine falsche PIN in der Anmeldemaske zum Online-Banking ein. Der Zugang ist dann vorläufig gesperrt.

Gemeinsam mit Ihrem Berater in der Sparkasse prüfen Sie dann Ihre Konto-Umsätze. Jederzeit können Sie Ihren Zugang wieder entsperren.

 

Alle Online-Produkte auf einen Blick

Kreditkarte bestellen, Wertpapierdepot eröffnen, S-Privatkredit beantragen. Und vieles mehr.

Cookie Branding
i